Mobirise
online website builder

Fühlst du dich wie ein Vogel im Käfig?

Hast du das Gefühl, du steckst fest?

Willst du etwas in deinem Leben verändern und dir fehlt der Mut?

Warte nicht, bis sich deine Liste von Vorbehalten magisch in Luft auflöst. Entscheide dich, dem Ruf deiner Seele zu folgen.

Verwandle deine Angst in Mut, deine Unsicherheit in Stärke und deine Zweifel in Zuversicht!

Bist du bereit, deine Flügel zu spannen?


Lerne, wie der Käfig aussieht, in dem du steckst. Finde heraus, wo die Tür ist, wie du sie öffnest und hinausfliegst in die Freiheit.

Ich begleite dich drei Monate lang durch einen intensiven Prozess, in dem du dich in 5 Schritten aus deinem Käfig von einschränkenden Denkweisen, Glaubenssätzen und emotionalem Ballast befreist und schließlich mit Mut und Tatkraft die Veränderung in deinem Leben bewirkst, nach der sich deine Seele sehnt!

In 5 Schritten in die Freiheit!

  1. Entdecke deinen Käfig
    Wir schauen uns deine Ausgangssituation an, bestimmen deine brennendste Frage, schauen, wohin die Reise gehen soll und identifizieren die Hindernisse, Ängste und Blockaden, die dich gefangen halten. 
  2. Finde die Türe
    Es gibt immer einen Weg - deinen Weg. Oft gibt es sogar mehr als nur eine Lösung. Wir finden mögliche Auswege aus dem Käfig und erstellen einen Plan, um entweder die Situation oder deine Perspektive darauf zu verändern – oder beides.  
  3. Knacke das Schloss
    Du nimmst die Vogelperspektive ein! Mutig schaust du der Angst ins Auge und hebst ihre Bedrohlichkeit dadurch auf. Du lernst, mentale und emotionale Blockaden aufzulösen und Widerstände abzubauen. Die positive Veränderung, nach der du dich sehnst, ist nun zum Greifen nah und du kannst sie förmlich riechen. 
  4. Verlasse den Käfig
    Ängste und Zweifel halten dich nicht länger gefangen. Eine völlig neue Sichtweise eröffnet sich! Die wahrgenommenen Chancen überwiegen die Hindernisse. Empowered und furchtlos lässt du deinen Käfig hinter dir. Du wirst aktiv und beginnst, den in Schritt 2 bestimmten Plan in die Tat umzusetzen.  
  5. Lerne fliegen!
    Du machst dich mit deinem inneren Kompass vertraut und lernst, ihn zu nutzen und dich auf ihn zu verlassen. Du spannst deine Flügel und fliegst! Vertrauensvoll und innerlich befreit navigierst du in Richtung deiner Ziele. Du kannst nun auch anderen Menschen den Weg in die Freiheit zeigen.
break the cage coaching

In 5 Schritten in die Freiheit

3 Monate Intensiv-Coaching

Persönliche 1:1 Coaching-Sessions
Per Telefon, Skype oder Zoom

Praktische Übungen
Meditationen, Atemtechniken, Schreibübungen, Rituale und Naturerfahrungen. Individuell angepasst.

Direkter Kontakt
Persönliche Betreuung per WhatsApp auch zwischen den Sessions.

Ich spreche deine Sprache
Coaching auf Deutsch, Englisch, Spanisch oder Portugiesisch möglich

Es gibt begrenzte Plätze, da ich nur eine bestimmte Anzahl von Menschen zeitgleich persönlich betreuen kann. Bitte schreibe mir eine E-Mail, um verfügbare Termine zu erfragen. 

Vereinbare ein kostenloses 20-minütiges Erstgespräch, um herauszufinden, ob dieses Coaching-Programm das passende für dich ist!

Kostenloses Erstgespräch

Ganz unverbindlich.


"Du wurdest mit großem Potenzial und einzigartigen Fähigkeiten geboren.
Du wurdest mit Idealen und Träumen geboren.
Du wurdest nicht erschaffen, um zu kriechen, also lass das.
Du wurdest geboren mit Flügeln. Lerne sie zu nutzen und flieg." (Rumi)

Dein Coach

Warum du bei mir in guten Händen bist

Anne-Marie Sterr

1

Langjährige Erfahrung

Seit über 15 Jahren befasse ich mich mit der Entwicklung des menschlichen Bewusstseins und arbeite intensiv an mir selbst. Auf meinem Weg raus aus meinem Käfig habe ich mir einige Tricks und Techniken angeeignet, die ich nun an meine Coachees weitergebe.

2

Ich nehme dich fest an die Hand

Jeder geht seinen eigenen Weg. Ich kann deinen Weg nicht für dich gehen, aber ich kann dich ein Stück weit begleiten. Sobald wir uns gemeinsam auf die Reise begeben, nehme ich dich fest an die Hand. Ich schaffe einen geschützten Raum, in dem du dich sicher und geborgen fühlen und loslassen kannst. 

3

Empathie, Intuition & Feinfühligkeit

Ich sehe sehr schnell in dich hinein, fühle deine Energie und erkenne intuitiv, wo es hakt und welche Vorgehensweisen dich weiterbringen können. 

4

Ergebnisorientiert und analytisch

Ich verstehe Menschen oft schneller, als sie sich selbst. Wenn du den Käfig vor lauter Stäben nicht mehr siehst, bringe ich Ordnung ins Chaos. Ich helfe dir nicht nur den Käfig zu erkennen, sondern auch die Tür zu finden, sie zu öffnen, hinauszugehen und fliegen zu lernen!

Meine Qualifikationen

Für die Prüfungen, denen das Leben mich unterzogen hat, habe ich keinen Titel erlangt. Meine größten Errungenschaften sind die Ergebnisse meiner Arbeit an meinem Bewusstsein und meiner persönlichen Weiterentwicklung.

Gäbe es dafür Zertifikate, würden sie in etwa so lauten:

  • Emotionales Trauma (CPTSD)- überlebt und bestanden. Tiefe seelische Verletzungen aus der Kindheit geheilt und in Weisheit transformiert.
  • Ängste und Depressionen - zur Prüfung zugelassen und diese erfolgreich absolviert. 
  • Herzbruch und Liebeskummer - Modul abgeschlossen und mit Scheidungszertifikat bestanden.
  • Verlust eines geliebten Menschen - Lektionen gelernt: Trauer durchlebt und geheilt. Verstanden, dass das Leben ewig und der Tod ein weiterer Schritt der persönlichen Transformation ist. 
  • Abhängigkeit und Sucht - Lehreinheiten erfolgreich abgeschlossen und mit Auszeichnung bestanden. 
  • Sprung ins Unbekannte - gesprungen und sicher gelandet. Mehr dazu hier.

Lass uns ein Stück weit gemeinsam gehen...

In persönlichen 1:1 Sitzungen

Kostenloses Erstgespräch

Ganz unverbindlich.


„Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.
Dich selbst klein zu halten, dient der Welt nicht.
Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du dich kleiner machst, damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.
Wir sollen alle strahlen wie die Kinder. Wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.
Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben, befreit unsere Gegenwart andere ganz von selbst.”
(Marianne Williamson)

Noch unschlüssig?

Klicke auf den Button und hole dir meinen kostenlosen Wegweiser für Sinnsuchende.


© Anne-Marie Sterr 2020
Impressum  | Datenschutz